Liefer- und Versandbedingungen

Bequem bezahlen und komfortabel liefern lassen — so sieht Online-Shopping bei CECIL aus.

Zahlarten

Zahle deinen Einkauf sicher und bequem. Wähle unter folgenden Bezahlarten deine Favoriten:

Rechnungskauf

Besonders sicher und bequem ist der Rechnungskauf. Du erhältst mit der Lieferung der Bestellung eine Rechnung und bezahlst erst nach Erhalt der Ware.

Wir benötigen, um den Rechnungskauf zu ermöglichen, dein Geburtsdatum und deine Einwilligung in die Übermittlung deiner Daten zur Identitäts- und Bonitätsprüfung.

In seltenen Fällen kann Kunden auch einmal kein Rechnungskauf angeboten werden. Dies kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel abweichende Rechnungs- und Lieferanschriften oder ein negativer Eintrag bei der Schufa. Der Rechnungskauf wird von unserem Partner Billpay GmbH abgewickelt und wir haben leider keinen Einfluss auf die Kriterien, nach welchen Billpay einzelnen Kunden den Rechnungskauf nicht anbietet.

Alle Informationen zur Bezahlung und deren Fälligkeitsdatum entnimmst du bitte deiner der Lieferung beiliegenden Rechnung oder der zusätzlich eingegangenen Versandbestätigungs-Email.

Lastschrift

Schnell und komfortabel per Lastschrift bezahlen, ohne weiter an die Überweisung oder Zahlungstermine zu denken.

Wähle bei deiner Bestellung einfach die Zahlungsart Lastschrift aus und gib deine Kontodaten an. Der Zahlbetrag ist bei Vertragsschluss zur Zahlung per Einzug fällig und wird von unserem Partner, der Billpay GmbH, nach deiner ausdrücklichen Ermächtigung sicher und bequem von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.

Die Zahlungsart Lastschrift setzt unter anderem eine erfolgreiche Identitäts- und Bonitätsprüfung voraus. Hier erfährst du in welchen Fällen ein Kauf per Lastschrift nicht zulässig ist.

Kreditkarte

Die einfachste Form der Bezahlung – wir akzeptieren Visa und Mastercard.
Der Shop speichert dabei deine Kreditkartendaten nicht. Du musst lediglich den Namen des Karteninhabers wie auf der Karte, die Kreditkartenummer, die 3-4 stellige Prüfziffer auf der Rückseite der Kreditkarte und das Datum, an dem die Karte abläuft, eingeben.

Aufgrund der sogenannten PSD2-Richtlinie (auch EU-Zahlungsdiensterichtlinie), mit der die Sicherheit im Zahlungsverkehr erhöht werden soll, kann es sein, dass du zusätzlich auf eine sichere Webseite Ihrer kreditkartenausgebenden Bank weitergeleitet und dort gebeten wirst, dich über mindestens zwei der drei folgenden Faktoren zu authentifizieren (sog. Zwei-Faktor-Authentifizierung): Wissen (z. B. Passwort, PIN), Besitz (z. B. Mobiltelefon) und Inhärenz (z. B. Fingerabdruck, Gesichtserkennung).

Vorauskasse

Die Zahlung per Vorauskasse wählst du aus, wenn du deine Überweisung des Rechnungsbetrages nicht über eine der anderen Online-Bezahlmöglichkeiten tätigen willst oder kannst. Vielleicht hast du gerade keinen Zugriff auf deine PIN/TAN, besitzt keine Kreditkarte oder magst keine Geldtransaktionen über das Internet. Bestelle dennoch ganz bequem sofort und überweise den Betrag innerhalb von drei Tagen auf das in der Bestätigungs-E-Mail angegebene Konto. Bitte vergiss nicht, die Bestellnummer und Kundennummer anzugeben, damit wir deine Zahlung sicher zuordnen können.

Wir bearbeiten deine Bestellung, sobald wir den Geldeingang feststellen können. In manchen Fällen dauert es zwei Werktage, bis der Betrag von deiner Bank auf unser Konto transferiert ist. Ganze 7 Tage reservieren wir deine Artikel — genügend Zeit also für deine Zahlung per Vorauskasse.

PayPal

PayPal ist ein bekannter internationaler Online-Zahlungsservice, der dir in Online-Shops sicheres, einfaches, schnelles und kostenloses Bezahlen ermöglicht.

PayPal ist sicher: deine Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut über das Internet gesendet. Die Zahlung wird dabei entweder von der hinterlegten Kreditkarte oder im Lastschriftverfahren von deinem Konto abgebucht.

PayPal ist einfach: du bezahlst mit zwei Klicks. Denn du greifst auf deine bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

PayPal ist schnell: Der Verkäufer bekommt nach Bezahlung von PayPal sofort eine Bestätigung und kann die Ware schnell an dich verschicken.

PayPal sofort nutzen: Solltest du noch kein PayPal Konto besitzen, kannst du dieses innerhalb weniger Minuten ganz einfach und kostenlos einrichten.

Bezahlen über Amazon (Amazon Pay)

Wenn du „Bezahlen über Amazon“ nutzt, musst du in unserem Shop keine Adress- und Zahlungsangaben machen oder ein Kundenkonto einrichten, sondern kannst direkt mit den Daten aus deinem Amazon-Konto bezahlen. Klick dazu nach dem Warenkorb einfach auf den Button „Bezahlen über Amazon“. Anschließend kannst du die gewünschte Zahlungsart (z.B. Kreditkarte oder Lastschrift) und die Versandadresse aus deinen bei Amazon hinterlegten Daten auswählen und den Einkauf bei uns abschließen.
Beim Bezahlen über Amazon entstehen dir keine zusätzlichen Kosten und deine Zahlungsinformationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Lieferung

Wir liefern innerhalb Deutschlands an deine Heimatdresse (Rechnungsadresse), oder an eine davon abweichende Lieferadresse (z. B. Ihre Arbeitsstelle, Hoteladresse, Adresse bei Bekannten, Freunden).

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen nach deiner Bestellung, wenn deine Zustelladresse stimmt und bei Zahlung mit Vorkasse der Geldeingang registriert wurde.

Lieferkosten

Die Lieferung ist mit 0,99€ besonders günstig. Lediglich bei einem Bestellwert von unter 24 Euro Warenwert berechnen wir dir anteilig 3,95 Euro Versandkosten (inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer) unabhängig von der Anzahl der Pakete. Machst du bei mehreren bestellten Waren nur bezüglich eines Teils der Waren von deinem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch, so hast du die Hinsendekosten in der Höhe zu tragen, wie sie angefallen wären, wenn du nur die bei dir verbliebenen Waren bestellt hättest.

Zustellung

Zwei starke Versandpartner warten nur darauf, deine Bestellung schnell und sicher zuzustellen:
DHL und Hermes ermöglichen dir nicht nur die Zustellung an der Haustür, sondern auch die Möglichkeit der Abholung ganz in deiner Nähe (DHL-Filiale, Paketbox, Hermes Paketshop). Das macht die Zustellung und Rücksendung des Paketes für dich besonders bequem. Auch wenn du nicht zu Hause sein solltest, wartet dein Paket ganz in der Nähe sicher auf dich!

DHL
Die DHL liefert direkt zu dir nach Hause. Kann man dich nicht antreffen, wird dein Paket nach dem ersten Zustellversuch in einer Postfiliale in deiner Nähe für sieben Werktage gelagert.
Du kannst dir deine Bestellung auch an eine der über 1.000 DHL-Packstationen deiner Wahl senden lassen und dort rund um die Uhr abholen. Dazu musst du dich bei DHL einmalig registrieren und dich an der ausgewählten Packstation mit deiner PIN oder Kundenkarte identifizieren. Infos dazu findest du unter www.dhl.de

HERMES
Hermes versucht, dich mit bis zu vier Zustellversuchen zu erreichen. Solltest du nach dem 3. Zustellversuch nicht zu Hause sein, kannst du einen Termin für einen 4. Zustellversuch vereinbaren oder aber dir das Paket an einen Paketshop in deiner Nähe senden lassen.
Oder lasse dir dein Paket direkt an einen der gut 13.000 Hermes Paketshops liefern. Einen passenden Paketshop in deiner Nähe findest du unter: www.hermespaketshop.de. Das Paket wird dort nach der Zustellung max. zehn Kalendertage für dich gelagert.

Immer wissen, wo sich dein Paket befindet
Mit deiner Versandbestätigungs-E-Mail senden wir dir einen Link, über welchen du bequem den Status deines DHL oder HERMES Paketes jederzeit online verfolgen kannst.

Tracking DHL
Tracking HERMES