index, follow"/>

Modeglossar

Luftig-leichter Chiffon, der Urlaubslaune versprüht

Chiffon: Weich-fallendes Gewebe für eine weiblicheErscheinung

Echter Chiffon ist durch seinentypischen Griff gekennzeichnet: stark in sich gezwirnte Garne mitunterschiedlicher Drehrichtung sind zu einem losen Stoff in Leinwandbindunggewebt. Reibt man den Stoff zwischen den Fingern, merkt man ein rutschiges,sandiges Gefühl. Weil die einzelnen Fäden so dünn und so locker miteinanderverwoben sind, ist Chiffon sehr empfindlich. Deshalb ist er nicht für sportliche oder freizeitliche Aktivitätengeeignet. Für die elegante Abendgarderobe und für besondere Gelegenheiten darfdas eingesetzte Material aber durchaus kapriziös sein.

Wegen seines geringen Gewichts ideal für den Sommer

Die extreme Leichtigkeit vonChiffon hebt ihn von allen anderen dünnen Stoffen ab. Er ist nicht nur leicht,sondern auch durchscheinend. Und so verarbeiten ihn die Designer gerne inmehreren Lagen oder eng gerafft, um mehr Fülle zu erzeugen und der Transparenzentgegenzuwirken.

Die lockere Webart sorgt dafür, dassviel Luft auf der Haut zirkulieren kann. Gerade bei heißeren Temperaturen ist der damit einhergehende kühlendeEffekt hoch willkommen. Wird Chiffon aus echter Seide hergestellt, verwöhnenderen charakteristische Eigenschaften die Trägerin: weich, kühl,hautfreundlich, fließender Fall.

Hauchdünner Stoff mit edler Wirkung

Der hochwertigste Chiffon istSeidenchiffon. Weil der Preis von echter Seide als Naturprodukt entsprechendhoch ist, wird Chiffon auch aus Kunstfasern produziert, in der Regel aus Polyester oder aus Mischgeweben.Viskose ist ein weiteres Naturmaterial, das als Basis für leichte Chiffonstoffedienen kann. So genannter Crêpe Chiffon besteht in der Regel aus Kunstfasern.

Gefertigt werden vor allemKleider oder weite Röcke,Oberteile wie Tops, Blusen oder Tuniken und natürlich Schals.

Federleichte und elegante Einzelstücke

Fließende Sommerkleider, die biszum Knöchel reichen und sich durch ihren lockeren Fall auszeichnen, spiegelndie Leichtigkeit der heißen Jahreszeit.

Um der Transparenzentgegenzuwirken, kombinieren Designer bei Kaftans und Blusen gerne mehrereMaterialien oder unterfüttern Teile des Kleidungsstücks.

Den Olymp des Chiffonhimmels stellt das Brautkleid aus diesemMaterial dar, oft ergänzt mit hochwertiger Spitze und anderen Seidenstoffen.Perlen und Pailletten betonen zusätzlich den seidigen Glanz des Gewebes. Instarken Unifarben oder bedruckt mit floralen Mustern, sind Abendkleider ausChiffon der wahr gewordene Mädchentraum.

  • Leichte Tücherund Schals in wunderbaren Designs sind als Accessoire unverzichtbar undwerten jeden einfachen Blazer oder jedes Oberteil zum weiblichen Business- odereleganten Abend-Outfit auf.
  • Kombinieren Sie einfache Jeans oder zurückhaltendeBasics zu diesem Kleidungsstück und unterstreichen Sie die Einzigartigkeit desMaterials.

Besonderes Material verlangt nach besonderer Pflege

Der Blick ins Etikett ist wichtigund gibt den richtigen Umgang vor. Kleidungsstücke aus echter Seide sollten inder Reinigung professionell gewaschen werden. Zu groß ist die Gefahr, dass derzarte Stoff in der Waschmaschine einreißt.

Aus diesem Grund sollten auch auf Kunstfaserbasierende Stücke nur vorsichtig in Handwäsche behandelt werden oder in einem schonendenWaschgang der Maschine.

Vermeiden Sie, das hochwertige Abendkleid in denTrockner zu geben.

Getrocknet ist es im Handumdrehen an der Luft.

Nice to know: Kaum eine Stoff-Bezeichnung könnte missverständlichersein als Chiffon. Denn derfranzösische Begriff bedeutet ins Deutsche übersetzt "Lappen,Putzlumpen". Wer den hauchzarten seidigen Stoff schon einmal in Händenhielt, weiß, dass er der Inbegriff des Luxus ist und keineswegs etwas mitniederen Haushaltstätigkeiten zu tun hat.

Für den Sommer und für festliche Anlässe

Schmeichelnder, hauchzarterStoff, der die Trägerin wie eine zweite Haut umhüllt und ihr eine Aura derPrinzessin verleiht. Nicht umsonst wird Chiffon als Material auf der Bühne undfür den Tanz eingesetzt. Chiffonverlangt nach dem großen Auftritt; es ist kein unauffälliges Material,sondern unterstreicht die feminine Eleganz und gibt besonderen Augenblicken denromantischen Rahmen.