index, follow"/>

Modeglossar

Lambswool - edles Material für jede Jahreszeit

Lambswool isteine besonders feine Schurwolle, die sich auch für empfindliche Menscheneignet. Das atmungsaktive Material wärmt im Winter und kühlt im Sommer.Lammwolle kratzt nicht und zeichnet sich durch hervorragendeGebrauchseigenschaften aus. Die gute Qualität von Kleidung aus Lambswool bleibtbei richtiger Pflege lange erhalten. Naturfaser mit angenehmen Tragegefühl Lambswool oder Lammwollebezeichnet die allererste Schur von Lämmern im Alter von sechs bis zwölfMonaten. Die Jungtiere werden am Anfang des Sommers geschoren. So kann das Schafsfell bis zum nächstenWinter nachwachsen und gibt den Tieren ihren natürlichen Schutz vor derKälte zurück.

Wolle gehört zu denältesten Rohstoffen für die Herstellung von Bekleidung

Das natürliche Material lässt sich aufgrund der elastischenWollfasern außergewöhnlich gut verarbeiten. Lambswool gilt als reißfest und langlebig. Weil die Wollhaare der Lämmer nochnie zuvor geschnitten wurden, sind ihre Spitzen abgerundet und deutlich kürzerals bei älteren Schafen. Dadurch entsteht eine besonders weiche und feineWolle, die auf der Haut nicht kratzt.

Wolltextilienzeichnen sich durch angenehme Trageeigenschaften aus

Durch die Kräuselung der Wollfaser speichert Wolle vielLuft. So kann sie viel Körperwärme erhalten und wirkt wärmeisolierend.Andererseits ist Wolle temperaturausgleichend und atmungsaktiv. Die Fasernkönnen viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohnesich unangenehm feucht anzufühlen. Gerüche werden dagegen abgewiesen. Wolleregeneriert sich an der Luft, da sie über eine hohe Fähigkeit zurSelbstreinigung verfügt.

Kuschelig warmeKleidung zum Wohlfühlen

Lambswool eignet sich besonders gut für kuschelige Accessoires und wohlig-wärmende Oberbekleidung. Aus derfeinen Wolle werden Pullover, Cardigans, Westen, Jacken, Mützen und Schalshergestellt. Aber auch für Strickkleider oder Ponchos und Stolas wird diehochwertige Wolle verwendet.

Der leichte Feinstrick verwöhnt selbst empfindliche Haut miteinem angenehmen Tragegefühl. Kleidungsstücke aus Lammwolle können Sie modischvielseitig einsetzen. Das feine Material ermöglicht Lagenlooks mit weichfließenden Fall. Ob elegant, klassischoder sportlich - in jedem Outfit aus Lambswool sind Sie stilvoll gekleidet.

So pflegen SieStrickwaren aus feiner Lammwolle

Lambswool braucht sorgsame Pflege.

  • Das schont die feinen Fasern, verhindertunschöne Knötchenbildung oder Verfilzen.
  • Außerdem bleiben Ihre Stricksachen länger inForm.
  • Waschen Sie Strickwaren aus Lammwolle möglichstselten.
  • Gründliches Lüften reicht meistens aus.
  • Hängen Sie die Wollkleidung für einige Stundenin feuchte Luft. Das ist die beste Pflege für die edlen Naturmaterialien.

Bei Flecken oderunangenehmen Geruchempfiehlt sich Handwäsche in lauwarmen Wasser. BenutzenSie ein Wollwaschmittel oder mildes Shampoo und waschen Sie die Kleidungsstückevon links. Spülen Sie die Wollsachen mit viel Wasser und drücken Sie sieanschließend in einem Handtuch leicht aus. Nur entsprechend gekennzeichneteStrickkleidung dürfen Sie in der Waschmaschine im Wollprogramm waschen.

Ziehen Siedie Strickwaren nach dem Waschen vorsichtig in Form und trocknen Sie denWollstoff immer liegend auf einem Handtuch. Trockner, künstliche Hitze unddirekte Sonneneinstrahlung sind tabu. Falls Sie die Kleidungsstücke ausLambswool bügeln möchten, verwenden Siedie niedrigste Heizstufe und legen Sie zuvor ein Baumwolltuch auf denStrickstoff.

Zur optimalen Pflege gehört weiterhin die richtigeAufbewahrung der Strickwaren. Wenn Sie die Wollsachen über längere Zeit nichttragen, sollte sie trocken und ausreichend geschützt vor Staub, Schmutz undSchädlingen gelagert werden.

Am besten legen Sie die wertvolle Lambswool-Kleidung in einedicht schließende Hülle aus Kunststoff. Natürlichen Schutz vor Motten erhaltenSie, wenn Sie die Kleidungsstücke zusammen mit Scheiben aus Zedernholz oderLavendelsäckchen aufbewahren. Das wirktwohlriechend und ist umweltfreundlicher als chemisches Mottenschutzpapier.

Mit Kleidung aus Lammwolle liegen Sie immer richtig

In derkalten Jahreszeit schützt die feine Wolle Sie gegen Kälte. Während derÜbergangszeit wirkt das edle Materialtemperaturausgleichend. An kühlen Sommerabenden können Sie das angenehmeTragegefühl auf bloßer Haut genießen. Die hochwertige Qualität von Lambswoolmacht sich besonders bezahlt, wenn Sie die Strickwaren sorgfältig und schonendbehandeln. Dann werden Sie lange Freude an Ihren wertvollen Kleidungsstückenhaben.