index, follow"/>

Modeglossar

Mit dem Patch-Look zum lässigen Auftritt

Patches - der Modetrend aus den 90ern machtsein Comeback

Früher wurde die Lebensdauer der Kinderklamotten anhand vonPatches verlängert. Der Begriff kommt aus dem englischen und bedeutet Aufnäher.Mittlerweile zieren die Aufnäher Hosen, Shirts, Jacken oder Taschen und kommendabei in allen Formen und Farben. Ihreursprüngliche Funktion des Flickens haben sie verloren, denn heute sind Patchesein modisches Attribut welches schlichten Looks Individualität verleihen kann.

Der Patch definiert den Stil - ob romantisch, sportlich, kühn oder jugendlich.Der Aufkleber kann einem Look aufpeppen und ihm Aussagekraft verleihen. Gernewird auch mehr als nur ein Aufnäher verwendet. Gepatche Kleidungsstücke wirken nichtkindlich, sondern unterstreichen den Charakter des Trägers auf individuelle Artund Weise.

WiePatches der Alltagsmode einen besonderen Touch verleihen können

Die Auswahl der Patches ist super groß – Jeder kann fündig werden und mit denAufnähern seinen Klamotten einen eigenen Touch verleihen. Ein klassischer Blazerwirkt oftmals etwas formell, wird er mit einem Patch verziert kann er, je nachIntention, einen ganz anderen Eindruck hinterlassen.

Mit den Aufnähern kann modisches Knowhow bewiesen werden,der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Im Vergleich zu einem Aufdruckverleiht ein Patch der Klamotte eine andere Textur. Dadurch wirkt sie ofthochwertiger zumal die Patches mit dem waschen auch nicht verblassen.

Egal ob Bademode oder Jeansjacke, sogar Handtaschen könnenmit coolen Aufnähern versehen werden. Sogarin der Männermode sind Patches angekommen; Patches können die Kleidung einecoole Wirkung verleihen und deuten auf den kreativen, mode-interessiertenMann.

Welche Patches gibt es?

Es gibt unzählige Arten von Patches, der Kreativität sind dabei wirklich keine Grenzen gesetzt. Egal obman mit einem Aufnäher rebellieren möchte oder seine feminine Seite hervorhebenwill, jeder wird fündig.

Arten von Patches:

Schriftzüge

Armee Abzeichen

Comic Patches

Sportverein Aufnäher

Tiere und Gegenstände

Die oben aufgelisteten sind nur einige der unzähligen Artenfür Patches. Man kann Patches kaufen oder aber auch selber erstellen. Es gibt sogar Shops bei denen man Patches selberentwerfen kann, individueller geht es kaum.

Das passende Patch für jeden Stil

Die Kreativität der Designer kennt keine Grenzen. EinfarbigePoloshirts und dunkelblaue Blazer erinnern mit einem maritimen Motiv an Urlaub ,Meer und die Seefahrt. Romantische Blumen Patches auf Kleidern oderHosen wecken die Lust nach Sommer und Sonne. Wappen oder Flaggen auf Brusthöhe oderauf der Schulter stylen eine Collegejacke zum neuen Hingucker. Ein Shirt mit dengepatchten Namen der Lieblingsband und schon ist man für das Konzert richtiggekleidet.

Sokannst du deine Kleidung mit Patches verzieren

Es gibtunterschiedliche Arten ein Patch auf Kleidungsstücke anzubringen – Voneinem Textilkleber ist jedoch abzuraten.

Patches aufnähen:

Patches können mit Nadel und Faden auf der Kleidungaufgenäht werden. Dies setzt jedoch voraus, dass Du weißt wie man mit jenenumgeht. Der Vorteil des Aufnähens liegt darin, dass du den Aufnähergegebenenfalls wieder abnehmen kannst.

Leider gestaltet sich das aufnähen manchmal etwas schwer. Jenachdem an welcher Stelle das Patch angebracht werden soll kann sich dies alsProblematisch erweisen. Zudem kommt es auch auf den Stoff des Kleidungsstuckdrauf an. Gegebenenfalls ist der Stoff der Klamotte sehr dick, wie zum Beispielder einer Lederjacke oder eines Mantels.

Zum Glück gibt es in diesen Fällen auch noch andereMethoden, die dir das anbringen eines Patches erleichtern.

Patches aufbügeln:

Patches können einfach mit Hilfe eines Bügeleisensangebracht werden. Dies ist eine schnelle und einfach alternative zum Nähen. EinNachteil des Bügelns kann jedoch darin liegen, dass der Aufnäher im laufe derZeit wieder abkommen kann.

Besonders bei spitzen Aufnähern sollte man sich überlegen obman das moderne Accessoire, zusätzlich zum Bügeln, auch an einigen Stellendurch eine Naht festigen kann.

Dierichtige Pflege für Kleiderstücke mit Patches

Gepatche Textilien verlangen nach keiner besonderen Pflege,denn die Aufnäher sind in der Regel aus robustem Material. Damit Patches trotz Waschenlange erhalten bleiben, kannst Du auf ein paar Dinge zu achten:

Dreh die Kleidungsstücke am besten auf links.

Schaue auf das Etikett des Kleidungsstück bevordu es in die Wäsche tust.

Ein aufwendig gestickter Patch mitPailletten und Glitzersteinen ist eventuell in der Reinigung am bestenaufgehoben oder sollte zumindest mit der Hand gewaschen werden

Trauen Sie sich die modische Verzierung

Patches findet man inzwischen in allen Mode-Kollektionen. Die kleinen bisgroßen Motive sind ein stylischer Blickfang der jedes Outfit aufwertet und mitwelchem Du ein Statement im Bereich Fashion setzen kannst. Tasten Dich langsaman den Trend heran und versuch es vielleicht mit einem gutplatzierten Patch auf der Jeans – der Kreativität sind hier keine Grenzengesetzt.
Kontaktieren Sie uns

Kostenlose Service- und Bestellhotline

Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr, Sa. 9:00-18:00 Uhr

Zahlarten
Vorkasse
Versandarten
DHL - Logo
Hermes - Logo
Social Media
Länderauswahl